[Infoflyer] BIM-Stufenplan für Deutschland

Der so genannte Stufenplan für Digitales Planen und Bauen (auch BIM-Stufenplan genannt), beschreibt die schrittweise Einführung von Building Information Modeling (BIM) in Deutschland. Bis zum Jahr 2020 soll BIM in allen neuen öffentlichen, infrastrukturbezogenen Bauprojekten verpflichtend zum Einsatz kommen. 

Das wegweisende Dokument des Bundesministeriums für Verkehr und Digitale Infrastruktur (BMVI) und führender Vertreter der Baubranche gibt Einblicke, an welchen Leitbildern sich die zunehmende Einführung von BIM in Deutschland orientieren wird und welche Erwartungen dabei an die Akteure der Bauindustrie entstehen.

Wir haben die wichtigsten Inhalte des BIM-Stufenplans für Sie in unserem Infoflyer kurz und anschaulich zusammengefasst. Jetzt herunterladen!

Update: Seit dem 31. Dezember 2020 ist die Nutzung von BIM nun bei der Vergabe öffentlicher Aufträge für den Bundesinfrastrukturbau und den infrastrukturbezogenen Hochbau verpflichtend. In Anknüpfung an den Stufenplan wurde das nationale Zentrum für die Digitalisierung des Bauwesens BIM Deutschland gegründet. Erfahren Sie im Artikel „Building Information Modeling in Deutschland“ mehr darüber.

Vorheriges Video
Interoperabilität - Referenzmodelle und Trimble Connect
Interoperabilität - Referenzmodelle und Trimble Connect

Erfahren Sie mehr über die Neuerungen rund um den IFC-Austausch, die Anbindung von Trimble Connect inkl. Vi...

Weitere eBooks & Leitfäden
[Leitfaden] BIM-Leitfaden für den Stahlbau
[Leitfaden] BIM-Leitfaden für den Stahlbau

Der praktischer Ratgeber des Branchenverbands bauforumstahl e.V. gibt Hilfestellung für erfolgreiches Build...

Kostenlose Checkliste für den Kauf Ihrer BIM-Software!

Mehr erfahren