Methabau gewinnt die Tekla DACH BIM Awards 2018

Der Schweizer Generalunternehmer Methabau, das Ingenieurbüro Voss & Kamb und Partner und das Bauunternehmen Max Bögl sind die Sieger des Tekla Modellwettbewerbs 2018.

Zeitplan

Die öffentliche Abstimmung ist gestartet. Vom 8. - 20. Juni 2018 haben Sie die Möglichkeit, für Ihren Favoriten abzustimmen.

Alle eingereichten Projekte werden veröffentlicht und es findet eine öffentliche Abstimmung sowie eine Jurywahl vom 8. - 20. Juni 2018 statt. Die Sieger der Awards werden im Juli 2018 bekannt gegeben und nehmen teil an den Tekla Global BIM Awards im Herbst 2018.

Jury & Bewertungskriterien

Die Gewinner werden von einer Experten-Jury aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ausgewählt.

- Dr. Burkhard Talebitari, Verlag Ernst & Sohn
- Andreas Kohlhaas, GSP Network
- Hans-Jakob Strehler, terra vermessungen
- Alexander Haag, BuildingPoint Schweiz
- Istvan Knebel, Construsoft Österreich
- Harald Müller, Trimble

Preis

Der Gewinner der Tekla DACH BIM Awards 2018 erhält

- Promotion-Paket bestehend aus Veröffentlichung der Gewinner in einer Pressemitteilung und Vermarktung im Internet sowie in der Baufachpresse
- Preisgeld in Höhe von 500 Euro
- Kostenfreie Teilnahme für zwei Personen am Tekla Anwendertreffen 2019 in Deutschland
- Teilnahme an den Tekla Global BIM Awards