Die leistungsstärkste BIM-Software für Ihre Bauprojekte

Was ist Tekla Structures?

Tekla Structures ist eine 3D-BIM-Software. Sie können damit 3D-Modelle aus jedem beliebigen Material erstellen, kombinieren, verwalten und teilen. Ihre Modelle enthalten exakte und zuverlässige Informationen, die für ein erfolgreiches Building Information Modeling und eine erfolgreiche Bauplanung sowie -ausführung benötigt werden.
Tekla Structures eignet sich für Planung, Detaillierung und Informationsmanagement – vom ersten Entwurf über die Fertigung bis hin zur Montage auf der Baustelle.   

Warum Tekla Structures?

Mit Tekla Structures erstellen Sie detailgetreue und ausführungsreife 3D-Modelle, die alle für die Errichtung und Instandhaltung des Bauwerks benötigten Daten enthalten. Modellieren Sie mit einem Fertigstellungsgrad von bis zu LOD 500 – dem derzeit höchstmöglichen „Level of Development“ – und profitieren Sie von wahrhaft ausführungsreifen Modellen. Sogenannte „as-Built“-Modelle (LOD 500) reduzieren kostenintensive Änderungen, verbessern die Kommunikation unter den Projektbeteiligten und schaffen damit optimale Bedingungen für einen gewinnbringenden Projektabschluss.

Dank der zahlreichen Import- und Exportschnittstellen können Sie Ihre Daten mit anderen Softwarelösungen, digitalen Bauanwendungen und Fertigungsmaschinen verknüpfen. Erfahren Sie hier mehr über die Interoperabilität und unsere Partner sowie unseren Open-BIM-Ansatz.

Bei Tekla Structures handelt es sich um eine lokalisierte Software, die den spezifischen Baunormen in Ihrem Land entspricht. Sie ist in 17 Sprachen und für 32 Umgebungen mit vordefinierten, regionsspezifischen Einstellungen und Informationen verfügbar. Wir arbeiten eng mit unseren Kunden zusammen und bieten lokalen Support und Schulungen an, damit Sie schnell das gesamte Potenzial der Software ausschöpfen 
 

Hauptvorteile

Umsetzbarkeit der Projekte

  • Erstellung ausführungsreifer Modelle mit einem Fertigstellungsgrad von bis zu LOD 500
  • Ein einziges Werkzeug für die Modellierung aller Materialien (Beton, Stahl, Holz usw.) sowie für alle Arten von Bauprojekten

 
Offene Zusammenarbeit

  • Zusammenarbeit mit internen und externen Projektmitarbeitern und Partnern
  • Nutzung der Modelldaten für Fertigung und Montage
  • IFC-Schnittstelle zu Softwarelösungen aus den Bereichen Architektur, Gebäudetechnik (TGA) und Anlagenplanung


Lokalisierte Software    

  • In 17 Sprachen sowie 32 lokalisierten Umgebungen verfügbar
  • Unterstützung durch lokales Supportteam 
  • Technische Anleitungen, Support- und Schulungs-Dokumente für Tekla Structures rund um die Uhr online abrufbar 

Tekla Structures für ...