Tekla Model Sharing

Tekla Model Sharing ist ein Cloud-Service, welcher eine effektive Zusammenarbeit unabhängig von Ihrem Standort oder Ihrer Zeitzone ermöglicht. 

Mit Tekla Model Sharing können Teams noch effizienter am selben Tekla Structures Projekt zusammenarbeiten. Der Dienst kann in Projekten jeder Größe eingesetzt werden, sowohl online als auch offline und passt sich jeder Internetgeschwindigkeit an.

Das Projektteam arbeitet von verschiedenen Orten aus reibungslos an ein und demselben Modell. Die Arbeitsbelastung kann so leichter zwischen unterschiedlichen Teams und Standorten geteilt werden, je nach aktuellen Ressourcen und Anforderungen. Auch die Arbeit von zu Hause ist dadurch eine praktikable Option. 

Mit Tekla Model Sharing erhalten Sie mehr Flexibilität bei der Verwaltung Ihrer Ressourcen, und können die richtigen Leute in den richtigen Projekten zusammen bringen. 
 

Webinar anschauen:

Neue Ära der Zusammenarbeit - Tekla Model Sharing

Mit Tekla Model Sharing werden die Tekla Structures Modelldaten sicher gespeichert und verschlüsselt übertragen. Der Anwender speichert die Modelldaten lokal auf seinem Rechner und synchronisiert sie global mit den neuesten Änderungen über die Tekla Model Sharing Cloud von Trimble. Die Daten werden verschlüsselt übertragen und nach den höchsten Sicherheitsprotokollen verwaltet. 

Auf Tekla Model Sharing greifen Sie direkt von Tekla Structures zu, dadurch fallen zusätzliche IT-Installationen und -anpassungen weg. 

Lesen Sie mehr aus dem Datenblatt

 


 

Mit Tekla Model Sharing können Sie auch offline arbeiten. Eine Internetverbindung benötigen Sie nur für die Synchronisierung der Modelldaten. Wenn Sie mit einer langsamen Internetverbindung arbeiten, garantiert der freie Tekla Model Sharing Cache-Server einen reibungslosen Informationsfluss. Nur ein Mitglied des Teams lädt die großen Projektdaten herunter und teilt diese mit dem Rest des Teams mithilfe des Caches im firmeninternen Netzwerk. 
 

Lesen Sie mehr in der Tekla User Assistance

Cache Server herunterladen

 

Tekla Model Sharing kann als jährliches Software-Abonnement erworben werden. Eine Lizenz ist jeweils für einen Anwender gültig und kann als so genannte Enterprise-Lizenz ortsunabhängig im Unternehmen oder von Partnern verwendet werden.

  • Lizenzen können vorübergehend Einzelpersonen außerhalb der Organisation zugewiesen werden - überall auf der Welt.
  • Alle Lizenzinhaber müssen einen gültigen Tekla-Account haben.
  • Das Lizenzmanagement wird durch den Tekla Account Manager Ihres Unternehmens verwaltet. Er entscheidet, wer Zugriff auf den Lizenzpool.
  • Zusätzliche Lizenzen können jederzeit erworben werden.

Kontaktieren Sie uns für mehr Informationen über Tekla Model Sharing

Tekla Model Sharing erfordert keine zusätzliche Hardware oder Software, ausgenommen Tekla Structures. Tekla Model Sharing bietet einen schnellen und zuverlässigen Weg, Informationen in Ihrem Unternehmen oder mit anderen Projektbeteiligten zu teilen. 

 

Einstieg in Tekla Model Sharing

 

Erste Schritte Anleitung: Tekla User Assistance

Video-Tutorial anschauen: Tekla Model Sharing - video tutorial

Lizenz erwerben

 

Angebot anfordern