Starke Zusammenarbeit: Tekla Model Sharing

Gemeinsam an einem 3D-Modell arbeiten: Überall und Jederzeit.

Tekla Model Sharing ist ein innovatives Werkzeug, mit dem Teams zeitgleich und noch effizienter an ein und demselben BIM-Modell zusammenarbeiten können. Mit der patentierten Cloud-Lösung können Anwender von Tekla Structures so ihre Produktivität maßgeblich steigern, ob in der Zusammenarbeit mit Kollegen oder Projektpartnern.

Tekla Model Sharing basiert auf einer einzigen Technologie für den Datenaustausch, die es Ihnen erlaubt, auch ohne Internetverbindung zu arbeiten. Diese benötigen Sie erst zum Synchronisieren der Änderungen. Dank des innovativen und patentierten Arbeitsablaufs werden in Tekla Model Sharing nur die Modelländerungen und nicht das gesamte Modell aktualisiert. So können Sie auch bei fehlender oder instabiler Internetverbindungen jederzeit problemlos mit anderen zusammenarbeiten.

Tekla Model Sharing KOSTENLOS testen

Lernen Sie die Vorteile von Tekla Model Sharing kostenfrei kennen. Sie erhalten fünf kostenlose Tekla Model Sharing-Lizenzen für einen dreimonatigen Testzeitraum ohne Kaufverpflichtung.

 Jetzt KOSTENLOS testen
Noch unentschlossen? Demo ansehen >

 

Die Testversion ist derzeit für Kunden in Australien, Großbritannien, Indien, Irland, Deutschland, Kanada, im Nahen Osten, in Neuseeland, den Niederlanden, Philippinen und USA verfügbar.
Die Testkampagne umfasst fünf Tekla Model Sharing-Lizenzen für eine dreimonatige, kostenfreie Nutzung. Der Testzeitraum endet nach 90 Tagen und bindet Sie nicht an ein Abonnement. Wenn Sie mit Tekla Model Sharing zufrieden sind und es nach dem Testzeitraum kaufen möchten, kostet Sie dies nur 490 EUR/USD pro Jahr und pro Lizenz. Wenden Sie sich hierfür einfach an Ihren Ansprechpartner des Tekla-Vertriebs
.

Zeit ist Geld

In Tekla Model Sharing wird nicht das vollständige Modell aktualisiert, sondern jeweils nur die Änderungen an Ihrem Modell. So können Sie ihre Arbeitsabläufe deutlich beschleunigen. Ihr Team spart jedes Mal Zeit, wenn jemand das Modell synchronisiert. Berechnen Sie hier, wie viel Sie mit Tekla Model Sharing einsparen können.

Von Multi-User-Modus zu Tekla Model Sharing

Sie sind mit dem Tekla Structures Multi-User-Modus bereits vertraut? Tekla Model Sharing verfügt über eine einzigartige, patentierte Technologie, die viele Vorteile gegenüber dem bestehenden Multi-User-Modus bietet. Erfahren Sie hier alles über die Unterschiede.

 

Uhlir & Jansen: Tekla Model Sharing

Tekla Model Sharing ermöglicht uns, mit unseren Projektpartnern parallel an einem Modell zu arbeiten. Wir beschleunigen dadurch die Arbeitsabläufe deutlich.
Norbert Uhlir
Geschäfts- führer
Ingenieurbüro Uhlir & Jansen

Erhöhter Datenschutz bei der Arbeit mit Projektpartnern

Wir legen großen Wert auf die Sicherheit Ihrer Daten in Tekla Model Sharing. 

  • Alle Daten in Tekla Model Sharing werden durch Microsoft Azure gesichert.
  • Sie können Zugriffsrechte für das Modell verwalten und mit allen Projektbeteiligten sicher zusammenarbeiten.
  • Subunternehmer benötigen keinen Zugriff auf das Netzwerk Ihres Unternehmens.
  • Der Administrator Ihres Unternehmens verwaltet Tekla Model Sharing-Projekte gemäß Ihren Standards.

Weitere Informationen über die Informationssicherheit unserer Tekla-Produkte

Ein einzigartiger, patentierter Arbeitsablauf, auf den Sie vertrauen können

Wenn Sie Tekla Model Sharing verwenden, arbeiten Sie an Ihrer eigenen lokalen Kopie des geteilten Modells und aktualisieren online nur die Änderungen, nicht das gesamte Modell. Dies ist dank der innovativen Technologie der Cloud-Lösung möglich. Dadurch arbeiten Sie nicht nur an einem zuverlässigen Modell, sondern können darüber hinaus Zeit sparen. Da Sie nur zum Synchronisieren der Änderungen eine Internetverbindung benötigen, können Sie die meiste Zeit offline arbeiten.

Design process

„Wir können den Entwurfsprozess jederzeit beschleunigen, indem wir zusätzliche Leute einbeziehen.“
Arturs Neiburgs
Head of R&D, Engineering Department
UPB Holding

Stellen Sie Ihr Team flexibel zusammen 

Damit ein Team wie eine geölte Maschine funktioniert, müssen Sie die richtigen Leute dafür auswählen. Mit Tekla Model Sharing können die Mitglieder Ihres Teams unabhängig von ihrem Standort am selben Projekt arbeiten. Die BIM-basierte Zusammenarbeit kann im selben Büro ebenso wie mit Subunternehmern in einer anderen Stadt erfolgen. So können Sie die richtigen Leute für Ihr Projekt zusammenstellen. Und wenn mehr zu tun ist, als gedacht, können Sie problemlos neue Personen in das Projekt einbinden.

Ihr Mehrwert mit Tekla Model Sharing

  • Versenden Sie Einladungen, um gemeinsam an Ihrem Tekla Structures-Modell zu arbeiten.
  • Treten Sie den freigegebenen Modellen anderer bei.
  • Teilen Sie Änderungen am Modell

 

Wie andere mit Tekla Model Sharing arbeiten:

  • Das Ingenieurbüro Uhlir & Jansen beschleunigt mit Model Sharing seine Arbeitsabläufe Mehr erfahren
  • Ein kleines Planungsbüro übernimmt Aufträge aus den gesamten USA  Mehr erfahren
  • Ein mittelständisches Ingenieurbüro vergibt bei angespannter Auftragslage problemlos Aufträge an Subunternehmer Mehr erfahren
  • Zwei Niederlassungen eines Fertigteil- und Stahlherstellers arbeiten am selben, stets aktuellen Modell  Mehr erfahren
  • Ein Stahlbauer kommuniziert mühelos mit dem Ingenieurbüro im BIM-Prozess  Mehr erfahren
  • Die Beteiligten eines Brückenbauprojekts nutzen mit Tekla Model Sharing einen umfassenden BIM-Prozess Video ansehen: 

 

Mit Tekla Model Sharing ist aller Anfang leicht