Modellbasiertes Supply Chain Management mit dem Tekla Warehouse

International

In unserem englischsprachigen Mittwochswebinar Tekla helps model-based supply chain management via Tekla Warehouse erfahren Sie, wie Sie von einem modellbasierten Lieferkettenmanagement mit dem Tekla Warehouse profitieren können. Das neue Online-Werkzeug bringt Tekla Structures Anwender und Hersteller näher zusammen - ob Produzenten von Komponenten, Profilen und Materialien oder Verbindungen und Bewehrungen. Die intelligenten Bibliotheken enthalten akkurate und detaillierte Information über die Produkte der Anbieter und schaffen so Mehrwert für den Bauprozess. Das modellbasierte Supply Chain Management stellt die Verwendung dieser Inhalte und Informationen über den Gebäudelebenszyklus dar.

Die Planung und Modellierung mit fertigungsgetreuen 3D-Modellteilen und Profilen bietet alle Projektbeteiligten bedeutende Vorteile: Ingenieure und Tragwerksplaner können sich darauf verlassen, dass Entwurf und reales Produkt  jederzeit übereinstimmen. Bauunternehmen verfügen bereits in frühen Phasen des BIM-Arbeitsprozesses über die korrekten Informationen für Zeitplanung und Beschaffung. Lieferanten bietet das Tekla Warehouse den entscheidenden Wettbewerbsvorteil, indem die 3D-Modelle ihrer Produkte für eine wachsenden Anzahl der Beteiligten am BIM Prozess verfügbar sind.

Nehmen Sie teil am Webinar und erfahren Sie mehr über

  • Welche Vorteile das modellbasierte Supply Chain Management Tekla Anwendern bietet
  • Warum Lieferanten am BIM-Workflows partizipieren sollten
  • Wie wichtig Informationsvielfalt im Management des Gebäudelebenszyklus ist
  • Welchen Mehrwert das Tekla Warehouse am Bau Beteiligten und Lieferanten bieten kann

Dieses Webinar ansehen