Testversion Tekla Model Sharing – FAQ

Was passiert nach der Aktivierung der Testversion?

  1. Ihr Unternehmen erhält zehn (10) Lizenzen für neunzig (90) Tage.
  2. Alle Mitarbeiter erhalten das Recht, Tekla Model Sharing auszuprobieren.
  3. Sie können sofort loslegen.
  4. In der Tekla User Assistance finden Sie hilfreiche Videos und eLearning-Kurse.

Wie aktiviere ich die Testversion?

  1. Gehen Sie im Tekla Online Admin Tool auf die Registerkarte Lizenzdetails.
  2. Aktivieren Sie Ihre Testversion unter Testlizenzen.
  3. Lesen Sie die Geschäftsbedingungen und stimmen Sie ihnen zu, bevor Sie fortfahren.
  4. Sie erhalten zehn Testlizenzen, die Sie in Ihrem Unternehmen verwenden können.

Testversion aktivieren

Hier erhalten Sie Zugriff auf das Tekla Online Admin Tool, um die Testversion zu aktivieren. Oder Sie wenden sich an Ihren Unternehmensadministrator, der dies für Sie erledigt.

Testversion aktivierenPrüfen Sie, wer Ihr Administrator ist

Anforderungen und Verfügbarkeit

Tekla Model Sharing trial on computer

Erste Schritte

Stellen Sie Ihr optimales Team zusammen

Für einen erfolgreichen Projektablauf ist es entscheidend, die richtigen Projektpartner zusammenzubringen. Mit Tekla Model Sharing können Teammitglieder unabhängig von ihrem Standort zusammen an demselben Projekt arbeiten.

Arbeiten Sie effizient innerhalb desselben Büros oder mit Subunternehmern an einem anderen Standort zusammen. Sie können mit jedem arbeiten, den Sie für Ihr Projekt benötigten – unabhängig davon, wo er sich befindet. Und wenn besonders viel zu tun ist, können Sie ganz einfach weitere Mitarbeiter in das Projekt einbinden.

Erste Schritte mit Tekla Model Sharing

In der Tekla User Assistance finden Sie kurze Videos und eLearning-Lektionen für einen einfachen Einstieg.

Hier finden Sie rund um die Uhr Hilfe oder Sie wenden sich an Ihr lokales Tekla Helpdesk Team.

Weiterführende Informationen

Erfahren Sie mehr über Tekla Model Sharing.

Zur Tekla User AssistanceZurück zur Produktseite