thyssenkrupp setzt bei internationalem Großprojekt auf Tekla-Lösungen

thyssenkrupp setzt bei internationalem Großprojekt auf Tekla-Lösungen von Trimble

Beim Bau einer modernen Düngemittelanlage wird thyssenkrupp von 15 Partnern aus 8 Ländern unterstützt. Ein internationales Großprojekt: Nur umsetzbar mit den richtigen Partnern & den richtigen Werkzeugen! thyssenkrupp setzt auf Tekla-Lösungen von Trimble!
Tekla Model Sharing Tekla Structures

Landmark 81

Vinhomes Landmark 81: Höhenrekord mit Tekla und Trimble

Vinhomes Landmark 81: Höhenrekord mit Tekla und Trimble

Der Landmark 81 (deutsch: Wahrzeichen 81) ist in vielerlei Hinsicht richtungsweisend. Mit 81 Stockwerken und 3 Untergeschossen ist es das höchste Gebäude in Südostasien und wurde 45 Tage früher fertiggestellt als geplant.
Tekla Structures Trimble Connect

Uhlir & Jansen – Mit Model Sharing effizient und zukunftsorientiert arbeiten

Ingenieurbüro Uhlir & Jansen – Mit Tekla Model Sharing effizient und zukunftsorientiert arbeiten

Das Ingenieurbüro Uhlir & Jansen nutzt seit 2015 Tekla Structures und ist 2017 vom Multi-User-Modus auf Tekla Model Sharing umgestiegen. Im Interview berichtet Geschäftsführer Norbert Uhlir von seinen Erfahrungen mit der Cloud-Lösung.
Tekla Model Sharing Tekla Structures Trimble Connect

Das BrIM-Vorzeigemodell: Die Grandfather's Bridge in Helsinki

BrIM-Vorzeigemodell: Die Isoisä-Brücke in Helsinki

Bei dem Bau der Isoisä-Brücke (auch bekannt unter dem Namen Grandfather´s Bridge) kam moderne BIM-Software in allen wesentlichen Projektphasen zum Einsatz – von der Ausschreibung bis hin zur Fertigstellung und darüber hinaus.
Tekla Model Sharing Tekla Structures

Chenab Brücke: Hoch hinaus mit Bridge Information Modeling

Hoch hinaus mit Bridge Information Modeling (BrIM) in Indien

Die Chenab-Brücke ist Teil der neuen Eisenbahnlinie Baramulla-Srinagar-Udhamptur in Nordindien, die den Fluss Chenab im Kaschmir-Tal überquert. Mit Fertigstellung wird sie eine der weltweit höchsten und längsten Eisenbahnbrücken dieser Art sein.
Tekla Structures

Vollack Hallen- und Stahlbau Wolkenhain Berliner Kienberg BIM

Vollack Hallen- und Stahlbau setzt auf BIM

Aussichtsplattform Wolkenhain: Vollack Hallen- und Stahlbau setzt auf BIM

120 Meter über dem Meeresspiegel thront die Aussichtsplattform Wolkenhain inmitten des Berliner Kienbergs. Für das anspruchsvolle Bauwerk setzte das ausführende Unternehmen, Vollack Hallen- und Stahlbau, ganz auf Building Information Modeling (BIM).
Tekla Structures

Ingenieurteam Trebes: Von 2D zu BIM im Massivbau

Von 2D zu 3D: Ingenieurteam Trebes startet auch im Massivbau in die Digitalisierung

Das Kieler Ingenieurteam Trebes hat den Schritt von 2D auf 3D gewagt. Als einer der Vorreiter der Branche geht das Unternehmen mit der BIM-basierten Planung neue Wege. 
Tekla Structures

Firmengruppe Max Bögl: Ausgefeilte Prozesse mit BIM 

Firmengruppe Max Bögl: Ausgefeilte Prozesse mit BIM 

Die auf vielen BIM-Aspekten basierende Planung des neuen Parkhauses für Sengenthal, war einer der Schlüssel zum Erfolg, durch welche die Montage der letzten Fertigteile zwei Wochen vor Termin stattfinden konnte.
Tekla Structures

Pages