Tekla

Tekla® 2017i

Tekla Structures

Tekla Structures 2017i bringt Sie auf ein neues Level.

 

Wählen Sie ein Thema

Tekla Structures 2017i

Die neue Softwareversion enthält Verbesserungen und Korrekturen, darunter für Zeichnungen, die Zusammenarbeit oder Modellierung komplexer Geometrien oder Bewehrungen.

Erstellen Sie umfassendere Zeichnungen schneller und nutzen Sie die Vorteile der verbesserten Layout- und Vorlagen-Editors, DWG-Exportfunktion und Zeichnungsschnappschüsse.

Mit der neuen Funktion Spiralförmiger Träger wird die Modellierung von Konstruktionen wie Wendeltreppen, unabhängig vom Material, vereinfacht und beschleunigt. Das Arbeiten mit gebogenen Stahlblechen ist jetzt einfacher als je zuvor. Die Tools „Wandlayout und Elementdecke” für Betonfertigteile sowie die flexible, intelligente Methode für Modellierung und Modifizierung von Bewehrungen wurden optimiert.

Tekla Model Sharing ist jetzt noch leistungsstärker als zuvor. Über die Plattform Trimble Connect sind neue Tools verfügbar. Diese ermöglichen eine effektive, modell- und cloudbasierte Lieferkette zwischen Tekla Structures und Trimble Connect.

Jetzt herunterladen *

* Für den Download sind eine gültige Produktlizenz und ein Trimble Identity-Konto erforderlich
Wenden Sie sich an den Trimble-Vertrieb, um weitere Informationen zu erhalten,
oder lesen Sie die Tekla Structures Release Notes

Funktionalitäten der Tekla Structures 2017 Hauptversion

Tekla Structures 2017 bietet eine anpassbare Benutzeroberfläche, eine kontextabhängige Symbolleiste sowie Verbesserungen, die eine schnellere und einfachere Modellierung und eine effizientere Abstimmung des Entwurfs ermöglichen. Neue Anbindungen verbessern die Interoperabilität.

Benutzer haben nun mehr Kontrolle über die direkte Änderung, der Organizer ist schneller und die Funktionen für Übersichtszeichnungen und detaillierte Zeichnungen wurden verbessert.

Die Benutzeroberfläche beinhaltet nun ein anpassbares Menüband und eine kontextabhängige Symbolleiste, die von allen Benutzern in Ihrem Unternehmen verwendet werden können. Ergebnis: Die optimierte Benutzeroberfläche beschleunigt die Modellierung für alle Mitarbeiter. Außerdem bieten die 3D-Grafiken über eine neue Darstellung mit Schattierung.